Notfälle

Hier finden Sie Hunde, die besonders dringend ein neues Zuhause suchen.


 

Notfall

Paola    Größe: ca. 48 cm    Alter: geb. ca. 2017

61139842 2700420166695881 1774906131404029952 oPaolaPaola1

Paola wurde Mitte Mai 2019 in einem Straßengraben gefunden. Sie hatte ein verletztes Bein. Eine Hinterpfote war amputiert. Das ist entweder durch einen Unfall oder eine Falle geschehen. Da sie immer auf die Pfote auftritt, hat sich der Knochen entzündet und es blutet ständig. Die Hündin bekommt jetzt Antibiotika und Medikamente und wird nächste Woche von einem Traumatologen operiert. Die Pfote muss fachgerecht amputiert werden und zwar weiter oben, damit sie die Pfote auch nicht mehr belasten kann und der Stumpf gut verheilen kann. Paola ist freundlich, versteht sich gut mit Menschen und möchte immer gestreichelt werden. Sie versteht sich auch gut mit anderen Hunden. Paola wird behindert sein, also nur auf drei Beinen gehen können. Das ist normalerweise für so junge Hunde kein Problem. Die neuen Besitzer von Paola müssen sich jedoch bewusst sein, dass sie unter Umständen im Alter aufgrund ihrer Behinderung evtl. Probleme beim Laufen bekommen könnte und keine langen Spaziergänge mehr machen kann. Wir suchen daher ein ruhiges Zuhause mit ganz lieben Menschen,die auf die Bedürfnisse von Paola eingehen können. Auf Anfrage können Bilder der verletzten Pfote gerne zur Verfügung gestellt werden.
 
UPDATE 24.05.2019: Paola wurde heute operiert und sie hat alles gut überstanden. Wir drücken der Maus alle Daumen, dass es ihr ganz bald besser geht 
 
Rasse: Perra Pastor / Pastor Catalan-Mischling 
Geschlecht: Weiblich 
Kastriert: Noch nicht
Kinderfreundlich: Ja, aber die Kinder sollten schon größer sein.
Für Familien geeignet: Ja
Für Senioren geeignet: Ja
Für Hundeanfänger geeignet: Nein
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Spanien


 Buttom

facebook 300 Instagram 300