Ihre Hilfe

  • Durch die Adoption eines Hundes. Wenn Sie einem unserer Schützlinge ein neues Heim schenken möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Vermittlerinnen Frau Noruschat, Frau Hubert oder Frau Kynast-Schmidt.
  • Eine Patenschaft übernehmen. Bitte wenden Sie sich an Frau Sandner, welche die Patenhunde betreut.
  • Mitglied werden. Durch eine Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag von 20 Euro können Sie uns unterstützen. Wenden Sie sich hierfür bitte an Frau Sandner.
  • Geld spenden. Wir freuen uns sehr über jeden noch so kleinen Betrag, der uns hilft, den Hunden in Spanien zu helfen. Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenquittung aus!
Bankverbindung:
Sonnenhunde in Not e.V.
Sparkasse Lünen
IBAN: DE95 4415 2370 0109 0467 71
BIC: WELADED1LUN
  • Sachspenden: Gerne können Sie uns auch mit Sachspenden ( Halsbänder, Leinen, Geschirre ) unterstützen. 
    Kontakt: Sandra Kynast-Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Kortenkamp 17,45968 Gladbeck
  • Werbung machen. Gefällt Ihnen unsere Arbeit und Sie haben nicht die Möglichkeit eine der oben genannten Punkte zu erfüllen, so machen Sie doch einfach Werbung für uns und unsere Hunde. Teilen Sie unsere Hunde bei Facebook und erzählen Sie Nachbarn und Freunden von unserer Seite, falls diese gerade auf der Suche nach einem neuen Hausgenossen sind.

 Buttom

facebook 300 Instagram 300