Welpen

Die vielen Welpen Spanien's

So sehr sich die Tierschützer hier auch bemühen und Hunde kastrieren lassen und denen helfen, denen es nicht gut geht und einfach alles aufnehmen was 4 Pfoten hat, umso schwerer ist es dann, auch noch Hundekindern im Alter von gerade einmal ein paar Wochen ein welpengerechtes Leben zu bieten. Es will einfach nicht weniger werden. Immer wieder aufs Neue werden die kleinen Zwerge ausgesetzt, vor dem Tierheim abgestellt oder aber von den Straßen gerettet, weil sie dort umherirren.
All diese kleinen Geschöpfe verstehen die Welt um sich herum noch gar nicht und schauen voller Hoffnung in ihre Zukunft.
Aktuell ist die Zahl der kleinen Geschöpfe wieder groß und wir möchten sie ihnen hier gerne in Bildern vorstellen und hoffen so sehr, dass sie alle einen schönen Platz finden, an welchem sie erfahren dürfen, wie schön es ist von Menschen gestreichelt zu werden, wie es ist, in einem warmen Körbchen zu schlafen und einfach ein glücklicher Hund zu sein.


 

Goku    Größe: ca. 40 cm    Alter: geb. ca. 09.09.2022

GokuGoku1Goku2Goku3Goku4Goku5

Goku wurde ganz alleine in einem Park in Spanien gefunden. Ein Eigentümer konnte nicht ermittelt werden. Er wurde zunächst in einer privaten Pflegestelle aufgenommen, wo er zusammen mit 2 anderen Hunden gelebt hat. Seit Ende Dezember 2022 lebt er in unserem Tierheim in Spanien. Goku ist freundlich und welpentypisch sehr verspielt. Er muss noch Vieles lernen. Kinder mag er gerne. Ob Goku sich mit Katzen verträgt, können wir leider nicht sagen.

Wir suchen für Goku ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.

Rasse: Bodeguero Andaluz-Mischling
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Nein
Kinderfreundlich: Ja
Für Familien geeignet: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Aufenthaltsort: Tierheim in Spanien


 


Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen, um den Tieren vor Ort helfen zu können, um Futter zu kaufen und sie tierärztlich zu versorgen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns und unsere Arbeit für die Hunde mit einer Spende unterstützen würden. Auch ein kleiner Betrag hilft uns weiter. Eine Spendenquittung erhalten Sie Ende des Jahres.

 

Kontoverbindung

Sonnenhunde in Not e.V. 
Sparkasse Lünen
IBAN: DE95 4415 2370 0109 0467 71
BIC: WELADED1LUN

 


 Buttom

facebook 300 Instagram 300