Hunde in Deutschland

Emilio    Größe: ca. 70 cm    Alter: geb. am: 01.06.2020

Zur Zeit keine Vermittlung - Update folgt

EmilioEmilio3

Emilio2Emilio4

Emilio wurde von einem zum anderen Jäger weitergegeben, weil er für die Jagd nicht geeignet war. Er wurde am 11.02.2022 in unserem Tierheim in Spanien abgegeben. Emilio hatte viele Wunden am Körper, die inzwischen alle verheilt sind, aber es sind natürlich auch Narben geblieben. Trotz seines bisherigen traurigen Schicksals hat Emilio das Vertrauen nicht verloren. Er ist ein freundlicher und zutraulicher Galgo, der auch noch gerne mit den anderen Hunden rennt und spielt. Das einzige kleine Problem ist seine Schwanzspitze. Wie bei vielen Galgos geht diese immer wieder etwas auf und blutet. Das kann man jedoch nur in einem Zuhause "in den Griff" bekommen, durch einen "Schutz". So etwas darf nicht verbunden werden. Die Schwanzspitze muss im Freien bleiben.

Wir suchen für Emilio ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.


Rasse: Galgo
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Kinderfreundlich: Ja
Für Familien geeignet: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Deutschland

 


Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen, um den Tieren vor Ort helfen zu können, um Futter zu kaufen und sie tierärztlich zu versorgen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns und unsere Arbeit für die Hunde mit einer Spende unterstützen würden. Auch ein kleiner Betrag hilft uns weiter. Eine Spendenquittung erhalten Sie Ende des Jahres.

 

Kontoverbindung

Sonnenhunde in Not e.V. 
Sparkasse Lünen
IBAN: DE95 4415 2370 0109 0467 71
BIC: WELADED1LUN

 


 Buttom

facebook 300 Instagram 300