Hündinnen 35 - 50 cm

Pastora    Größe: ca. 47 cm    Alter: geb. ca. 04.04.2018

Pastora4Pastora5Pastora6Pastora7Pastora8Pastora9

Leider hat Pastora ihr neues Zuhause in Spanien nach wenigen Wochen wieder verloren und kam am 22.06.2022 in unser Tierheim zurück. Pastora hat sich stets mit allen Hunden und auch mit Katzen gut verstanden. In ihrer neuen Familie stellte sich jedoch leider heraus, dass die bereits dort lebende Hündin plötzlich sehr dominant auf Pastora reagierte und es zu Beißereien gekommen ist. Aufgrund dieser Erfahrung möchten wir Pastora künftig derartigen Stress ersparen suchen nun ein Zuhause für sie, wo sie Einzelhund sein darf.

Pastora lebte zuvor bei einem Mann auf dem Land. Als dieser verstarb, wollte die Familie Pastora leider nicht behalten und sie wurde zunächst in ein befreundetes Tierheim in Spanien abgegeben. Seit dem 30.06.2022 lebte Pastora in unserem Tierheim in Spanien. Sie ist lieb und sehr zutraulich. Obwohl sie die Leute im Tierheim nicht kannte, kam sie sofort zu ihnen und ließ sich streicheln. Auch mit den anderen Hunden und mit Katzen verträgt sie sich gut. Wir hoffen nun sehr, dass wir möglichst bald ein endgültiges, sicheres und liebevolles Zuhause für Pastora finden werden.

Wir suchen für Pastora ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.

Rasse: Pastor Ovejas-Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja
Kinderfreundlich: Ja
Für Familien geeignet: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Grundsätzlich Ja
Verträglich mit Katzen: Ja
Aufenthaltsort: Tierheim in Spanien


 

Frida    Größe: ca. 45 - 50 cm    Alter. geb. ca. Mai 2015

FridaFrida1Frida2Frida3Frida4

Frida wurde mit einem anderen Hund aus sehr schlechten Umständen von einem Schäfer gerettet. Sie lebt inzwischen in einer privaten Pflegestelle in Spanien. Dort fühlt sie sich wohl und kann auch dort bleiben, bis sie ein schönes und liebevolles neues Zuhause findet. Frida versteht sich gut mit anderen Hunden und auch mit Menschen. Kinder sollten schon größer sein. Wir können leider nicht sagen, ob Frida sich mit Katzen verträgt.

Wir suchen für Frida ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.

Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Wird noch erfolgen
Kinderfreundlich: Ja
Für Familien geeignet: Ja
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Spanien


 

Kora    Größe: ca. 41 cm    Alter: ca. 01.04.2021

Kora1Kora2Kora3Kora4

Kora wurde gemeinsam mit ihren Welpen Bimbo, Cloe, Lima, Maya und Taco aus ganz schlechten Verhältnissen gerettet. Kora bekam immer wieder Welpen, die sofort nach der Geburt getötet wurden. Sie wurde lediglich mit Brot und rohem Geflügel gefüttert. Zunächst lebten sie in einer privaten Pflegestelle, wo sie erst einmal aufgepäppelt wurden. Inzwischen wurde Kora auch kastriert. Seit dem 10.04.2022 leben Kora und ihre Welpen in unserem Tierheim in Spanien und warten auf ein schönes neues Zuhause. Kora ist zurzeit noch ziemlich zurückhaltend, kommt aber kurz her und nimmt schon Futter aus der Hand. Das wird sich in der nächsten Zeit sicherlich geben, wenn Sie merkt, dass sie und ihre Welpen endlich in Sicherheit sind. Wir können leider nicht sagen, ob Kora sich mit Katzen versteht.

Wir suchen für Kora ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.

Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja
Für Familien geeignet: Ja, Kinder im neuen Zuhause sollte jedoch schon größer sein
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Aufenthaltsort: Tierheim in Spanien


 

Moon    Größe: ca. 50 cm    Alter: geb. ca. 2014

-reserviert- ES

MoonMoon1Moon2Moon3Moon4

Moon lebte bereits vom Welpenalter an auf einer Finca und war dort alleine in einem kleinen Abteil eingeschlossen. Tierschützer hatten immer wieder versucht, den Besitzer davon zu überzeugen, Moon zur Vermittlung freizugeben. Dieser lehnte jedoch stets ab, da sie ein Familienhund sei. Nun haben sich die privaten Verhältnisse des Besitzers jedoch geändert und er hat Moon in die Obhut einer Tierschützerin gegeben. Sie sagt, dass Moon eine ganz tolle Hündin ist. Sie wäre ruhig, sehr lieb und auch immer noch verspielt. Man würde Moon nicht anmerken, dass sie zuvor 8 Jahre lang nur eingesperrt war.

Wir suchen für Moon ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Wird von einer Ausreise noch erfolgen
Kinderfreundlich: Ja
Für Familien geeignet: Ja
Verträglich mit Rüden: Nicht bekannt
Verträglich mit Hündinnen: Nicht bekannt
Verträglich mit Katzen: Nicht bekannt
Aufenthaltsort: Pflegestelle in Spanien


 

Ketty Größe: ca. 48 cm Alter: geb. am: 15.06.2016

KettyKetty5Ketty6Ketty7Ketty8

Ketty wurde mit ihren 7 Welpen Candy, Carlo, Charly, Chris, Cira, Clara und Cosima in einem Abwasserrohr gefunden. Die Finderin hat die Hündin mit den Welpen dann mitgenommen. Bei der Vorstellung beim Tierarzt wurde dann festgestellt, dass Ketty einen Chip hatte. Der Besitzer wurde kontaktiert. Dieser teilte dann mit, dass Ketty ihm davongelaufen wäre und er dachte sie sei schon tot. Er wolle Ketty und ihre Welpen nicht mehr zurück. Er hat dann den Impfpass der Hündin ausgehändigt, so dass man ihr genaues Geburtsdatum weiß. Ketty ist freundlich und zutraulich, allerdings sehr unterwürfig. Sie kommt zum Streicheln, duckt sich jedoch dann gleich weg. Im Moment ist Ketty noch sehr dünn und ausgezehrt und wird zunächst noch aufgepäppelt. Wir wissen leider nicht, ob sie sich mit Katzen in ihrem neuen Zuhause vertragen würde.

Wir suchen für Ketty ein Zuhause bei tierlieben Menschen mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe und Zuneigung für ein langes Hundeleben.


Rasse: Mischling
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Wird noch erfolgen
Verträglich mit Rüden: Ja
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Aufenthaltsort: Tierheim in Spanien


 


Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen, um den Tieren vor Ort helfen zu können, um Futter zu kaufen und sie tierärztlich zu versorgen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns und unsere Arbeit für die Hunde mit einer Spende unterstützen würden. Auch ein kleiner Betrag hilft uns weiter. Eine Spendenquittung erhalten Sie Ende des Jahres.

 

Kontoverbindung

Sonnenhunde in Not e.V. 
Sparkasse Lünen
IBAN: DE95 4415 2370 0109 0467 71
BIC: WELADED1LUN

 


 Buttom

facebook 300 Instagram 300